Das Theater am Marientor präsentiert von 12. bis 22. April 2019 „Jesus Christ Superstar – The Rockmusical in Concert“, mit den Gesangstexten von Tim RICE und der Musik von Andrew Andrew Lloyd WEBBER, als erste Eigenproduktion.

1971 landete der erst 22-jährige Andrew Lloyd Webber mit der Uraufführung von Jesus Christ Superstar in New York einen großen Erfolg, das Rockmusical lief 720 Mal am Mark Hellinger Theatre in New York.

1973 folgte die Verfilmung, die für zahlreiche Oscars und Golden Globes nominiert wurde. Hits wie »I Don’t Know How to Love Him«, »I Only Want to Say« oder Herodes’ Song »Try It And See« tragen den Musical-Welterfolg und verbreiten zusammen mit dem Gesamtwerk monumentale Wirkungskraft.